Project Description

Anfrage Kontakt Elke Holzmann Fotografie

Hochzeitsfotografie

Meine wahrlich größte Leidenschaft gehört eindeutig der Hochzeitsfotografie. Seit dem Jahr 2014 durfte ich über 50 Hochzeiten dokumentarisch begleiten. Im Sinne von „real love – real moments“ sind es vor allen Dingen die emotionalen Momente die zählen wie die Vorbereitungen, das erste Treffen des Brautpaars, die liebevolle Dekoration, die Freudentränen von Familie und Freunden … das klassische Paarshooting ist an diesem Tag eigentlich nur eine Nebensache. Meine Packages starten in Form einer Kurzbegleitung (Standesamt + Agape) bis hin zur Ganztagesbegleitung. Da die Vorbereitung für mich sehr wesentlich ist, beinhaltet jedes Package ein kostenloses Paarshooting a.k.a „Probeshooting“. Im Rahmen dessen werden nicht nur Paarfotos „probeweise“ gemacht, auch der Ablauf wird hier detailliert durchgesprochen, damit am entscheidenden Tag auch keine Einzelheiten vergessen oder von mir übersehen werden. Da ich am Hochzeitstag doch dem Brautpaar sehr nahe stehen werde – ist das gegenseitige Kennenlernen da natürlich auch eine wesentliche Komponente.

Anfrage Kontakt Elke Holzmann Fotografie

Meine wahrlich größte Leidenschaft im Rahmen der Portraitfotografie gehört eindeutig der Hochzeitsfotografie. Im Laufe meiner nun mehrjährigen Berufsausübung, durfte ich über 50 Hochzeiten dokumentarisch begleiten. Im Sinne von „real love – real moments“ sind es vor allen Dingen die emotionalen Momente die zählen. Stichwort: Vorbereitungen, das erste Treffen des Brautpaars, die liebevolle Dekoration, die Freudentränen von Familie und Freunde… das klassische Paarshooting ist an diesem Tag eigentlich nur eine Nebensache. Meine Packages starten in Form einer Kurzbegleitung (Standesamt + Agape) bis hin zur Ganztagesbegleitung. Da die Vorbereitung für mich sehr wesentlich ist, beinhaltet jedes Package ein kostenloses Paarshooting a.k.a „Probeshooting“. Im Rahmen dessen werden nicht nur Paarfotos „probeweise“ gemacht, nein auch der Ablauf wird hier im vollen Detail durchgesprochen, damit am entscheidenden Tag auch keine Einzelheiten vergessen oder von mir übersehen werden. Da ich am Hochzeitstag doch dem Brautpaar sehr nahe stehen werde – ist das Kennenlernen da natürlich auch keine geringe Komponente.